Logo des Herausgebers
Technische Regeln für Gefahrstoffe

Tätigkeiten bei der Herstellung von Biogas

TRGS 529
Stand: Februar 2015
zuletzt geändert und ergänzt: 11. September 2017
(GMBl. Nr. 41/42 vom 6. Oktober 2017)

Die technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) geben den Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Arbeitshygiene sowie sonstige gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen, einschließlich deren Einstufung und Kennzeichnung, wieder.
Sie werden vom
Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS)
unter Beteiligung des Ausschusses für Arbeitsmedizin (AfAMed) ermittelt bzw. angepasst.
Diese TRGS konkretisiert im Rahmen ihres Anwendungsbereichs Anforderungen der Gefahrstoffverordnung und der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge. Die Abkürzung „GefStoffV“ wird ersetzt durch das Wort „Verordnungen“.