1   Anwendungsbereich

(1) Diese TRGS gilt bei folgenden Arbeiten an Innenflächen und Einbauten in engen Räumen, Behältern und Schiffsräumen sowie sonstigen Räumen, bei denen häufig die natürliche Lüftung unterbunden ist.
  1. Reinigen einschließlich Restmengenbeseitigung, z. B. von Tanks, Kesselwagen und Straßentankfahrzeugen,
  2. Tätigkeiten zum Aufbringen von Beschichtungen (z. B. Lacke, Versiegelungen, Korrosionsschutz, Gummierungen, Harze, Isolierungen),
  3. Klebetätigkeiten,
  4. Nebentätigkeiten (z. B. Trocknen der Oberflächen, Entfernen, Schleifen oder Polieren von Beschichtungen) im Zusammenhang mit Tätigkeiten nach Nummer 1 Abs. 1 Nr. 1 bis 3,
wenn dabei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen durchgeführt werden.
(2) Diese TRGS gilt nicht für Bohrungen im Erdreich und für die Herstellung von unterirdischen Hohlräumen.
(3) Auf folgende einschlägige Vorschriften, Regeln und Merkblätter wird hingewiesen:
  1. Technische Regeln zur Gefahrstoffverordnung (TRGS),
    1. TRGS 400: „Ermittlung und Beurteilung der Gefährdungen durch Gefahrstoffe am Arbeitsplatz: Anforderungen“,
    2. TRGS 401: „Gefährdungen durch Hautkontakt – Ermittlung, Beurteilung, Maßnahmen“,
    3. TRGS 402 „Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition“,
    4. TRGS 500: „Schutzmaßnahmen“,
    5. TRGS 720: „Gefährliche Explosionsfähige Atmosphäre – Allgemeines“,
    6. TRGS 721: „Gefährliche Explosionsfähige Atmosphäre – Beurteilung der Explosionsgefährdung“ und
    7. TRGS 722: „Vermeidung oder Einschränkung gefährliche Explosionsfähige Atmosphäre“,
  2. die BG-Vorschrift: Grundsätze der Prävention (BGV A1).
Fußnote Gefahrstoffverordnung, insb. Anhang III Nr. 3,
Hinweis zum Querverweis:
Die GefStoffV wurde am 26.11.2010 (nach Erscheinen dieser Publikation) durch eine novellierte Fassung abgelöst, deren Aufbau teilweise von der hier verlinkten Fassung abweicht. Hier geht's weiter zur GefStoffV.
Fußnote TRGS 400
Hinweis zum Querverweis:
Die gewünschte Publikation wurde am 17.12.2010 abgelöst. Die neuen Inhalte weichen deutlich von den alten Inhalten ab.
Hier geht's weiter zur Publikation TRGS 400.
Fußnote TRGS 500
Hinweis zum Querverweis:
Die gewünschte Publikation wurde am 10.10.2019 abgelöst. Die neuen Inhalte weichen deutlich von den alten Inhalten ab.
Hier geht's weiter zur Publikation TRGS 500.
Fußnote Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
Hinweis zum Querverweis:
Die gewünschte Publikation wurde am 03.02.2015 abgelöst. Die neuen Inhalte weichen deutlich von den alten Inhalten ab.
Hier geht's weiter zur Publikation BetrSichV.