3.   Prüfpflichtige Änderungen

Beispiele für prüfpflichtige Änderungen sind:
  • Aufspielen einer neuen Software mit sicherheitsrelevanten Änderungen,
  • Austausch eines Antriebs gegen einen mit anderen Kenndaten, durch welchen die Sicherheit des betreffenden Arbeitsmittels beeinflusst wird,
  • Änderung der Betriebsparameter, durch die die Sicherheit des betreffenden Arbeitsmittels beeinflusst wird,
  • Erweiterung der Funktion wie z. B. Anbau einer Beschickungsvorrichtung.