4.4.1   Strahlenabschirmung

Strahlung muss durch Abschirmung, Schutzfilter oder Blenden so abgeschirmt sein, dass keine gesundheitsgefährliche Strahlung nach außen treten kann.
Empfohlende Grenzwerte für die UV-Bestrahlung siehe Anhang 3.
Strahlung schließt direkte und indirekte Strahlung ein.
Zulässige Grenzwerte für Störstrahlung (Röntgenstrahlung) siehe Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung.