Anhang 10
Vorschriften, Regeln und Informationen

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften, Regeln und Informationen zusammengestellt.
1.   Gesetze, Verordnungen
Bezugsquelle:
Buchhandel und Internet: z. B. www.gesetze-im-internet.de
Arbeitsschutzgesetz – ArbSchG
Arbeitssicherheitsgesetz – ASiG
Bürgerliches Gesetzbuch – BGB
Produktsicherheitsgesetz – ProdSG
9. Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (Maschinenverordnung – 9. ProdSV)
Verordnung über das Inverkehrbringen von persönlichen Schutzausrüstungen auf dem Markt (8. ProdSV)
Arbeitsstättenverordnung – ArbStättV mit Technischen Regeln für Arbeitsstätten – ASR
Betriebssicherheitsverordnung – BetrSichV mit Technischen Regeln für Betriebssicherheit – TRBS
Lastenhandhabungsverordnung – LasthandhabV
PSA-Benutzungsverordnung – PSA-BV
Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge – ArbMedVV mit Arbeitsmedizinischen Regeln zur arbeitsmedizinischen Vorsorge – AMR
2.   Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Bezugsquelle:
Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger
und unter www.dguv.de/publikationen
Unfallverhütungsvorschriften
DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“
DGUV Vorschrift 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“
DGUV Vorschrift 3 und 4 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“
DGUV Vorschrift 17 und 18 „Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung“
Regeln
DGUV Regel 100-001 „Grundsätze der Prävention“
DGUV Regel 100-501 „Betreiben von Arbeitsmitteln“
DGUV Regel 109-004 „Rundstahlketten als Anschlagmittel in Feuerverzinkereien“
DGUV Regel 109-005 „Gebrauch von Anschlag-Drahtseilen“
DGUV Regel 109-006 „Gebrauch von Anschlag-Faserseilen“
DGUV Regel 112-198 „Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz“
DGUV Regel 112-199 „Retten aus Höhen und Tiefen mit persönlichen Absturzausrüstungen“
DGUV Regel 115-002 „Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung“ (Ersatz für Durchführungsanweisungen der DGUV Vorschrift 17 und 18)
Informationen
DGUV Information 201-011 „Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeits- und Schutzgerüsten“
DGUV Information 201-018 „Handbetriebene Arbeitssitze“
DGUV Information 204-011 „Erste Hilfe – Notfallsituation: Hängetrauma“
DGUV Information 209-083 „Silos für das Lagern von Holzstaub und -spänen – Bauliche Gestaltung und Betrieb“
DGUV Information 215-310 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Leitfaden für Theater, Film, Hörfunk, Fernsehen, Konzerte, Shows, Events, Messen und Ausstellungen“
DGUV Information 215-312 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Pyrotechnik, Nebel und andere szenische Effekte“
DGUV Information 215-313 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Lasten über Personen“
DGUV Information 215-314 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Scheinwerfer“
DGUV Information 215-315 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Besondere szenische Darstellungen“
DGUV Information 215-316 „Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen – Brandschutz im Dekorationsbau“
DGUV Information 215-830 „Einsatz von Fremdfirmen im Rahmen von Werkverträgen“
DGUV Information 250-010 „Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis“
Grundsätze
DGUV Grundsatz 315-390 „Grundsätze für die Prüfung maschinentechnischer Einrichtungen in Bühnen und Studios“
DGUV Grundsatz 312-906 „Grundlagen zur Qualifizierung von Personen für die sachkundige Überprüfung und Beurteilung von persönlichen Absturzschutzausrüstungen“
3.   Normen
Bezugsquelle:
Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin
DIN ISO 4309: 2013-06 „Krane – Drahtseile – Wartung und Instandhaltung, Inspektion und Ablage“
DIN EN ISO 12100: 2011-03 „Sicherheit von Maschinen“
DIN EN ISO 14122-2: 2016-10 „Sicherheit von Maschinen – Ortsfeste Zugänge zu maschinellen Anlagen – Arbeitsbühnen und Laufstege“
DIN EN 341: 2011-09 „Persönliche Absturzschutzausrüstung – Abseilgeräte zum Retten“
DIN EN 354: 2010-11 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz – Verbindungsmittel“
DIN EN 355: 2002-09 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz – Falldämpfer“
DIN EN 358: 2019-02 „Persönliche Schutzausrüstung zur Arbeitsplatzpositionierung und zur Verhinderung von Abstürzen – Gurte und Verbindungsmittel zur Arbeitsplatzpositionierung oder zum Rückhalten“
DIN EN 360: 2017-06 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz – Höhensicherungsgeräte“ (Entwurf)
DIN EN 361: 2002-09 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz –Auffanggurte“
DIN EN 362: 2008-09 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz – Verbindungselemente“
DIN EN 363: 2019-06 „Persönliche Absturzschutzausrüstung – Persönliche Absturzschutzsysteme“
DIN EN 364: 1993-04 „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz –Prüfverfahren“
DIN EN 795: 2012-10 „Persönliche Absturzschutzausrüstung – Anschlageinrichtungen zum Anschlagen von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz“
DIN EN 813: 2008-11 „Persönliche Arbeitsschutzausrüstung – Sitzgurte“
DIN EN 818-1: 2008-12 „Kurzgliedrige Rundstahlketten für Hebezwecke – Sicherheit – Teil 1: Allgemeine Abnahmebedingungen“
DIN EN 818-4: 2008-12 „Kurzgliedrige Rundstahlketten für Hebezwecke – Sicherheit – Teil 4: Anschlagketten“
DIN EN 892: 2016-12 „Bergsteigerausrüstung – Dynamische Bergseile – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren“
DIN EN 1498: 2007-01 „Persönliche Absturzschutzausrüstungen – Rettungsschlaufen“
DIN EN 1651: 2018-03 „Ausrüstung für das Gleitschirmfliegen – Gurtzeuge – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfung der Festigkeit“
DIN EN 1891: 1998-06 „Persönliche Schutzausrüstung zur Verhinderung von Abstürzen – Kernmantelseile mit geringer Dehnung“
DIN EN 1991-1-1: 2010-12 „Einwirkungen auf Tragwerke – Allgemeine Einwirkungen auf Tragwerke – Wichten, Eigengewicht und Nutzlasten im Hochbau“
DIN EN 10204: 2005-01 „Metallische Erzeugnisse – Arten von Prüfbescheinigungen“
DIN EN 12275: 2013-06 „Bergsteigerausrüstung – Karabiner – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren“
DIN EN 12277: 2019-03 „Bergsteigerausrüstung – Anseilgurte – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren“
DIN EN 12278: 2007-08 „Bergsteigerausrüstung – Seilrollen – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren“
DIN EN 12385-1: 2009-01 „Drahtseile aus Stahldraht – Sicherheit – Teil 1: Allgemeine Anforderungen“
DIN EN 12385-2: 2008-06 „Stahldrahtseile – Sicherheit – Teil 2: Begriffe, Bezeichnung und Klassifizierung“
DIN EN 12385-4: 2008-06 „Drahtseile aus Stahldraht – Sicherheit – Teil 4: Litzenseile für allgemeine Hebezwecke“
DIN EN 13501-1: 2010-01 „Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten“
DIN 4102-1: 1998-05 „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen: Baustoffe; Begriffe, Anforderungen und Prüfungen“
DIN 15920-4: 2011-11 „Veranstaltungstechnik – Podestarten, Bühnenwagen frei verfahrbar“
DIN 15920-11: 2011-11 „Veranstaltungstechnik – Podestarten, Sicherheitstechnische Festlegungen für Podeste (Praktikabel), Schrägen, Stufen, Treppen und Bühnengeländer aus Holz“
DIN 15921: 2015-19 „Veranstaltungstechnik – Aluminiumpodeste und -zargen – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfung“
DIN 19427: 2017-04 „Persönliche Absturzschutzausrüstung – Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz zur Verwendung in Arbeitskörben auf fahrbaren Hubarbeitsbühnen“
DIN 56921-1:2010-03 „Veranstaltungstechnik – Prospektzüge – Teil 1: Handkonterzüge mit einer Tragfähigkeit bis 500 kg“
DIN 56928: 2014-02 „Veranstaltungstechnik – Technische Decken – Sicherheitstechnische Anforderungen“
DIN 56950-1: 2012-05 „Veranstaltungstechnik – Maschinentechnische Einrichtungen – Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen“
DIN 56950-5: 2017-06 „Veranstaltungstechnik – Maschinentechnische Einrichtungen: Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen – Elektrokettenzugsysteme“
4.   Weitere Hinweise