3.3   Angabe der zulässigen Zurrkraft für Zurrpunkte

Fahr- und Ladepersonal sollte darüber informiert sein, wie hoch – d. h., mit welchen zulässigen Zurrkräften – die Zurrpunkte jeweils belastbar sind. Auf allen Pritschenfahrzeugen finden sich entsprechende Hinweisschilder, wie die einschlägigen Normen sie fordern. Bei Kastenwagen sucht man sie oft noch vergeblich. In diesem Fall hilft nur ein Blick in die Betriebsanleitung weiter.