6   Beispiele für den Prüfungsumfang

Die folgende Tabelle zeigt für einige ausgewählte Anwendungsbereiche, welche Prüfungen erforderlich sind:
Ver­wen­dung des Ma­te­rials alsZünd­tem­pe­ra­turSauer­stoff
Druck­stoß
Alte­rungs­be­stän­dig­keitFlüs­sig-Sauer­stoffFlansch
Gleitmittel+1+ +2 
Flanschdichtung+1 +1+2+
Gewindedichtung     
– Band, Schnur+1++1+2 
– Flüssigkeiten, Pasten+1+ +2 
Sitzdichtung+1++1+2 
Kolbenring++++2 
Füllflüssigkeit
– für Vakuumpumpen+    
– für Messgeräte++   
Die maximalen Betriebsbedingungen für ein Material hinsichtlich Druck und Temperatur ergeben sich aus der Gesamtbeurteilung der einzelnen Prüfergebnisse.
Fußnote 1
bei Betriebstemperaturen über 60 °C
Fußnote 2
nur wenn gewünscht