Anhang 4
Literaturverzeichnis

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften, Regeln und Informationen zusammengestellt.
1.   Gesetze, Verordnungen
Bezugsquelle:
Buchhandel und Internet:
z. B. → www.gesetze-im-internet.de
Produktsicherheitsgesetz (ProdSG)
Neunte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz (Maschinenverordnung – 9. ProdSV)
2.   Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Bezugsquelle:
Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger und unter
www.dguv.de/publikationen
DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“
Regeln
DGUV Regel 109-003 „Tätigkeiten mit Kühlschmierstoffen“
DGUV Regel 112-190 „Benutzung von Atemschutzgeräten“
Informationen
DGUV Information 209-024 „Minimalmengenschmierung in der spanenden Fertigung“
DGUV Information 209-026 „Brand- und Explosionsschutz an Werkzeugmaschinen beim Einsatz brennbarer Kühlschmierstoffe“
DGUV Information 209-084 „Industriestaubsauger und Entstauber“
DGUV Information 212-013 „Hitzeschutzkleidung“
DGUV-FB Informationsblatt Nr. 043 „Brand an Werkzeugmaschinen – Was ist zu beachten?“ Ausgabe 04/2013
DGUV-FB Informationsblatt Nr. 051 „Trockenschleifen von Magnesium – Was ist zu beachten?“ Ausgabe 11/2010
DGUV-FB Informationsblatt Nr. 088 „Minimalmengenschmierung (MMS) – Risiko von Bränden und Explosionen“ Ausgabe 02/2017
3.   Normen/VDI-Bestimmungen
Bezugsquelle:
Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin
bzw. VDE-Verlag, Bismarckstraße 33, 10625 Berlin
9. ProdSV – Maschinenverordnung
Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Maschinen
DIN EN 397:2013-04
„Industrieschutzhelme“
DIN EN 407:2004-11
„Schutzhandschuhe gegen thermische Risiken (Hitze und/oder Feuer)“
DIN EN 869:2009-12
„Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsanforderungen an Metall-Druckgießanlagen“
DIN EN 1753:1997-08
„Magnesium und Magnesiumlegierungen – Blockmetalle und Gussstücke aus Magnesiumlegierungen“
DIN EN 12421: 2017-05:
„Magnesium und Magnesiumlegierungen – Reinmagnesium“
DIN EN 13501-1:2010-01
„Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten – Teil 1: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten“
DIN EN 60079-0:2014-06, VDE 0170-1:2014-06
„Explosionsgefährdete Bereiche – Teil 0: Betriebsmittel – Allgemeine Anforderungen“
DIN EN 60204-1:2007-06
„Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen“
DIN EN ISO 6942:2002-09
„Schutzkleidung – Schutz gegen Hitze und Feuer – Prüfverfahren: Beurteilung von Materialien und Materialkombinationen, die einer Hitze-Strahlungsquelle ausgesetzt sind.“
DIN EN ISO 9151:2017-05
„Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen - Bestimmung des Wärmedurchgangs bei Flammeneinwirkung (ISO 9151:2016, korrigierte Fassung 2017-04-01)“
DIN EN ISO 9185:2007-09
„Schutzkleidung – Beurteilung des Materialwiderstands gegen flüssige Metallspritzer“
DIN EN ISO 11612: 2015-11
„Schutzkleidung – Kleidung zum Schutz gegen Hitze und Flammen – Mindestleistungsanforderungen“
DIN EN ISO 12127-1:2016-05
„Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen – Bestimmung des Kontaktwärmedurchganges durch Schutzkleidung oder -materialien – Teil 1: Durch heiße Zylinder erzeugte Kontaktwärme“
DIN EN ISO 15025:2017-04
„Schutzkleidung – Schutz gegen Flammen – Prüfverfahren für die begrenzte Flammenausbildung“
DIN EN ISO 19353:2016-07
„Sicherheit von Maschinen – Vorbeugender und abwehrender Brandschutz“
DIN 4102-1:1998-05
„Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“ Teil 1: Baustoffe; Begriffe, Anforderungen und Prüfungen“
DIN 13157:2009-11
„Erste-Hilfe-Material – Verbandkasten C“
DIN 13169:2009-11
„Erste-Hilfe-Material – Verbandkasten E“
VDI 2262 Blatt 4: 2006-03
„Luftbeschaffenheit am Arbeitsplatz – Minderung der Exposition durch luftfremde Stoffe – Erfassen luftfremder Stoffe“
VDI 3035:2008-05
„Gestaltung von Werkzeugmaschinen, Fertigungsanlagen und peripheren Einrichtungen für den Einsatz von Kühlschmierstoffen“
VDI 3802 Blatt 2:2012-03
„Raumlufttechnische Anlagen für Fertigungsstätten – Absaugung luftfremder Stoffe an materialabtragenden Werkzeugmaschinen“
Technische Regeln
Technische Regel für Arbeitsstätten, ASR A1.3 Kennzeichnung „Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung“ Ausgabe: Juli 2017
Technische Regeln für Gefahrstoffe
TRGS 500 „Schutzmaßnahmen“, 05:2008
TRGS 555 „Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten“, 02/2017
TRGS 900 „Arbeitsplatzgrenzwerte“, 01/2006, zuletzt geändert und ergänzt 01/2018
Weitere Quellen:
IFA-Arbeitsmappe „Messung von Gefahrstoffen“, Sachgruppe 6
Fußnote TRGS 500 „Schutzmaßnahmen“, 05:2008
Hinweis zum Querverweis:
Die gewünschte Publikation wurde am 10.10.2019 abgelöst. Die neuen Inhalte weichen deutlich von den alten Inhalten ab.
Hier geht's weiter zur Publikation TRGS 500.