6.2   Luftgeschwindigkeit

Durch die Lage der Kassenzone im Ausgangsbereich kann Zugluft auftreten. Schützen Sie Ihre Beschäftigten davor, z. B. durch Positionierung des Kassentisches, Luftschleieranlagen an den Türen oder Verkleidungen am Kassentisch. Die Luftgeschwindigkeit am Kassenarbeitsplatz soll bei einer Lufttemperatur von 20 °C unter 0,15 m/s sein.
blaues Dreieck über blauem Balken
Für weitere Informationen siehe
  • „Lüftung“ (Technische Regel für Arbeitsstätten, ASR A3.6).
Abb. 12 Durch Zugluftmessungen u. a. auf Kopf-, Schulter- und Tischhöhe lässt sich ermitteln, welche Zugluftexposition an der Kasse besteht.
 Durch Zugluftmessungen u. a. auf Kopf-, Schulter- und Tischhöhe lässt sich ermitteln, welche Zugluftexposition an der Kasse besteht.