4.1   Schutz gegen Absturz durch technische Einrichtungen

Technische Einrichtungen zum Schutz gegen Absturz an Freileitungen können sein:
  • Aufzüge
  • Treppen und Bühnen mit Seitenschutz
Die Versicherten haben vorhandene technische Einrichtungen zum Schutz gegen Absturz zu benutzen.
Abb. 1
Freileitungsmast mit Aufzugschacht, Bühnen und Treppen an der Elbekreuzung
Freileitungsmast mit Aufzugschacht,
Bühnen und Treppen an der Elbekreuzung
Freileitungsmaste verfügen in der Regel aufgrund ihrer baulichen Gestaltung nicht über Aufzüge und nur in Ausnahmefällen über Bühnen mit Seitenschutz. Zum Schutz gegen Absturz ist daher in der Regel die Anwendung von Maßnahmen entsprechend der Abschnitte 4.2 bis 4.4 erforderlich.